Lustschlösser im Nymphenburger Park Pracht und Funktion des barocken Gartens

zurück



Kursdetails öffnen auf der Seite der VHS Erdweg

Dieser Kurs wird durchgeführt von der VHS Erdweg.
Erfahren Sie mehr über die Buchungsoptionen unter diesem Link auf der Website der VHS Erdweg.



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Dienstag, 18. Juni 2019 13:30–15:30 Uhr

vhs VHS Erdweg
Kursnummer E10140
Dozent Georg Reichlmayr
Datum Dienstag, 18.06.2019 13:30–15:30 Uhr
Gebühr 16,00 EUR
Ort

Schloss Nymphenburg 1, 80638 München (Haupteingang)
Schloss Nymphenburg 1
80638 München

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Im 18. Jahrhundert wurde der Nymphenburger Park vom intimen "italienischen Garten" in eine weit ausgreifende barocke Anlage nach französischem Vorbild umgewandelt: Kanäle, Labyrinthe und Promenaden dienten nun der Repräsentation des Kurfürsten. Heute präsentiert er sich jedoch weitgehend als Landschaftsgarten des 19. Jahrhunderts, in dem sich architektonische Meisterwerke verbergen: Die kleinen barocken Lustschlösschen Amalienburg, Badenburg, Pagodenburg und die Eremitage Magdalenenklause vermitteln Ihnen eine Vorstellung vom Lebensstil des Münchner Hofes und der Funktion einer solchen Parkanlage. Anfahrt mit der Tram 17 bis Schloss Nymphenburg.

bitte mitbringen

Eintritt 4.50€ / 3.50€

Georg Reichlmayr Dozent

Geschichte und Kunst anschaulich zu vermitteln, praktiziert der Historiker seit vielen Jahren mit Leidenschaft. Denn Gemälde, Architektur und Denkmäler sind...

nach oben
 

Die Volkshochschulen
Dachau Land e.V.

Dachauer Str. 17
85229 Markt Indersdorf

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 08136/806699
Fax: 08136/806031

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG