Virtuelle Führung: Sagen, Mythen und Geschichte(n) der Münchner AltstadtAm Montag, 27.09.21 von 18.00 -19.30 Uhr

zurück



Wir unternehmen einen virtuellen Spaziergang durch die Münchner Altstadt und hören dabei viele spannende Geschichten.




 Wohin klettert z.B. der Lindwurm an der Ecke des Neuen Rathauses? An welcher Kirche kann man heute noch eine Kanonenkugel finden? Wo kann man eine Breze im Deckenfresko aufspüren und warum hat der Teufel in der Frauenkirche einen Fußabdruck hinterlassen? Alle diese Fragen und noch mehr, werden wir während unseres online-Vortrags klären. Der Rundgang startet am Münchner Marienplatz und endet nach vielen abwechslungsreichen und spannenden Geschichten am „Teufelstritt“ in der Frauenkirche.

Die Veranstaltung wird über Zoom durchgeführt. Sie erhalten einen Link. Das Speichern Ihrer Daten bei Zoom ist dabei nicht nötig

Bildquelle: Petra Dirscherl / pixelio.de

Kursliste Kurse 1 bis 1 von 1

  •  Course_NotBookable_CourseCompleted_EnoughSeatsAvailable

nach oben
 

Die Volkshochschulen
Dachau Land e.V.

Maria-Gschwendtner-Haus                 Am Bahnhof 2
85229 Markt Indersdorf

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 08136/806699
Fax: 08136/806031

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG